• Gratis Versand innerhalb der Schweiz und Liechtenstein
  • Gratis Versand innerhalb der Schweiz und Liechtenstein

Coronation Silberring / Löffelring

CHF 158.00

Artikelnummer: Risi013

Auf Lager
Lieferzeit: 2-3 Tag(e)

Beschreibung

Einzigartiger Ring aus Silber 925. Hergestellt aus einem Salbungslöffel zur Krönung von King George VI von 1937.

Ringdurchmesser: 20,0 mm, EU-Norm: 23, CH-Norm: 63

Ring Breite: 30.0 mm, Ring Gewicht: 10 gr, Material: Silber 925 (Sterling Silver)


Dies ist ein einzigartiger Silberring, den wir aus einem Gedenk-Salbungslöffel zum Anlass der Krönung von König George VI. (Albert Frederick Arthur George „Bertie“) von 1937 hergestellt haben. Der Löffel selbst wurde 1935 von „WJ Myatt Co" aus Birmingham in Umlauf gebracht. Solche Löffel werden in Grossbritannien bei jeder Krönung als Gedenk Utensil hergestellt. Der originale Salbungslöffel wird erstmals 1349 in den St. Edward's Kronjuwelen in der Westminster Abbey als dort aufbewahrt registriert. Bereits zu diesem Zeitpunkt wird er als „Löffel mit antiker Form“ beschrieben. Stilistisch scheint es sich auf das zwölfte Jahrhundert zu beziehen und ist das einzige Werk königlicher Goldschmiede, das von diesem Jahrhundert übrig geblieben ist. Es wurde möglicherweise an Heinrich II. Oder Richard I. geliefert. Der silberne Löffel hat eine ovale Schale, die in zwei Lappen unterteilt und mit Akanthusrollen graviert sind. Die Löffelschale ist durch einen stilisierten Kopf mit dem Stiel verbunden, hinter dem sich dieser zu einem von vier Perlen flankierten Rondell abflacht, dem ein Band aus verschachtelten Schriftrollen und danach ein zweiter schlangenähnlicher Kopf folgt. Die Salbung ist der heiligste Teil der Krönungszeremonie und findet vor der Investitur und Krönung statt. Der Erzbischof giesst heiliges Öl aus der Ampulle (oder dem Gefäss) in den Löffel und salbt den Souverän auf Hände, Brust und Kopf. Die Tradition geht zurück auf das Alte Testament, wo die Salbung Salomos durch Zadok den Priester und Nathan den Propheten beschrieben wird. Die Salbung war eines der mittelalterlichen heiligen Sakramente und betonte den spirituellen Status des Königs. Bis zum 17. Jahrhundert galt der Souverän als direkt von Gott ernannt, und dies wurde durch die Salbungszeremonie bestätigt. Die Krönungszeremonie bestätigt auch den Monarchen als Oberhaupt der Church of England.

Die in unserem Atelier in Handarbeit hergestellten Fingerringe aus Silber sind unikate Einzelstücke. Bei offenen Ringen lässt sich die Ring-Grösse auf Wunsch noch leicht verändern. Alle Ringe werden von uns in einer kleinen dekorativen Ringbox und zusammen mit obiger Detailbeschreibung ausgeliefert.


Made by © BYRD-Design